Kontakt

Perlit Fußboden

Perlit BIT Ausgleichschüttung

Perlit BIT Ausgleichschüttung

BIT Perlit Ausgleichsschüttung ist ein expandiertes, natürlich vorkommendes Silikatgestein vulkanischen Ursprungs, das durch eine Bitumenummantelung veredelt wird. Durch geringen Flächendruck verdichtet sich diese Schüttung. Sie wirkt unter Trockenestrich als stabile, homogene Wärmedämmschicht, die gleichzeitig Trittschallreduzierung bewirkt. Die Schüttung unterliegt einer stetigen Güteüberwachung.

Anwendung/Eigenschaften:

Schüttungen unter Trockenestrich-Konstruktionen

Beschaffenheit:

bitumenummantelt

  • veredelte Perlit -Trockenschüttung durch Ummantelung mit Bitumen
  • problemloser Höhenausgleich von ausgetretenen oder schiefen Fußböden
  • beliebige Einbaudicke
  • Wärmedämmung und Trittschallschutz
  • in einem Arbeitsgang
  • hohe Belastbarkeit
  • schnelle und einfache Anwendung
  • fugenlose Dämmung
  • mühelose Integrierung von Versorgungsleitungen
  • Ausfüllen von Leitungsspalten bei Dämmstoffplatten
  • verarbeiterfreundlich durch geringes Gewicht

Perlit BS Ausgleichschüttung

Perlit BS Ausgleichschüttung

BACHL BS Perlit Ausgleichsschüttung ist eine tragfähige, universell einsetzbare Trockenschüttung. Durch ihre hochwärmedämmenden und schalldämmenden Bastandteile ist BACHL BS Perlit Ausgleichsschüttung eine Schüttung, die hohen bautechnischen Anforderungen gerecht wird.

Anwendung/Eigenschaften:

Schüttungen unter Trockenestrich-Konstruktionen

Beschaffenheit:

Besonders schwer

  • schalldämmende Ausgleichschüttung
  • hoch belastbar
  • anorganisches Material, somit nicht verrottbar
  • ökologisches Produkt
  • ungeziefersicher
  • unter jedem Trockenestrichsystem einsetzbar
  • Baustoffklasse A1 nach DIN 4102
  • problemloser Höhenausgleich
  • mühelose Integrierung von Versorgungsleitungen
  • ohne Verdichtung bis 5 cm Einbauhöhe
  • fugenlose Dämmung

Perlit HAWA Ausgleichschüttung

Perlit HAWA Ausgleichschüttung

HAWA Perlit Ausgleichschüttung ist ein expandiertes natürlich vorkommendes Silikatgestein vulkanischen Ursprungs, das durch eine Hartwachsummantelung veredelt wird. Durch geringen Flächendruck verdichtet sich diese Schüttung. Sie wirkt unter Trockenestrich als stabile homogene Wärmedämmschicht mit gleichzeitiger Reduzierung des Trittschalls. Die Schüttung unterliegt einer stetigen Güteüberwachung.

Anwendung/Eigenschaften:

Schüttungen unter Trockenestrich-Konstruktionen

Beschaffenheit:

Hartwachsummantelt

  • veredelte Perlit -Trockenschüttung durch Ummantelung mit Hartwachs
  • problemloser Höhenausgleich von ausgetretenen oder schiefen Fußböden
  • beliebige Einbaudicke
  • Wärmedämmung und Trittschallschutz in einem Arbeitsgang
  • verarbeiterfreundlich durch geringes Gewicht
  • hohe Belastbarkeit
  • schnelle und einfache Anwendung
  • fugenlose Dämmung
  • mühelose Integrierung von Versorgungsleitungen
  • ausfüllen von Leitungsspalten bei Dämmstoffplatten

Perlit Estrichschüttungen

Perlit Estrichschüttungen

ES Perlit Estrichschüttung ist ein expandiertes natürlich vorkommendes Silikatgestein vulkanischen Ursprungs, mit hervorragenden chemischen und physikalischen Eigenschaften. In der Bauindustrie findet expandierendes Perlit vor allem als Ausgleichschüttung und aufgrund der hervorragenden Wärmedämmung, sowie Schalldämmung Anwendung. Diese Schüttung unterliegt einer stetigen Güteüberwachung.

Anwendung/Eigenschaften:

Schüttungen für Nassestrich- und Gussasphalt-Konstruktionen

Beschaffenheit:

ES Perlit Estrichschüttung: staubgebunden

HY Perlit Schüttung: hydrorophobiert (auch für Wand-Kerndämmung geeignet)

  • verarbeitungsfreundliche Trockenschüttung für Naßestrich- und Gußasphalt-Konstruktionen Anwendungsgebiet DEO
  • problemloser Höhenausgleich in unbegrenzten Einbaudicken
  • vorbildliche Wärmedämmung
  • gute Schalldämmung
  • Baustoffklasse A1 nach DIN 4102
  • nicht brennbar
  • geringes Gewicht
  • fugenlose Dämmung
  • mühelose Integrierung von Versorgungsleitungen
  • ausfüllen von Leitungsspalten bei Dämmstoffplatten
  • anorganisches Material, somit nicht verrottbar
  • ungeziefersicher
  • umweltfreundlich durch problemlose Wiederverwertung oder Entsorgung
  • ökologisch unbedenklich

Quelle Text und Bilder: KARL BACHL GmbH & Co. KG


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Navigation

News

Icon für NEU quick-mix: Fassaden mit Hybrid-Technologie
für saubere und langlebige Fassaden. Mehr

Icon für TIPP weber.dur 142 HLZ - der leichte Unterputz
speziell für hoch wärmedämmendes einschaliges Ziegelmauerwerk. Mehr

Icon für INFO Ergänzung für jedes Steildach
Sorgt für Behaglichkeit zu jeder Jahreszeit. Mehr

Icon für TIPP Knauf Aquapanel: TecTem® Climaprotect
Schützen Sie sich vor gesundheitsschädlichem Schimmelpilz! Mehr

Anzeige entfernen