Kontakt

Bauantrag

Bauantrag

Der Bauantrag ist die Grundlage, um für ein Bauvorhaben eine Baugenehmigung zu erhalten. Bestehend aus einem Formularsatz wird er in doppelter oder dreifacher Ausfertigung mit entsprechenden Anlagen und Unterschriften des Bauherren und einer vorlageberechtigten Person, in der Regel der des Architekten, bei der Baubehörde eingereicht. Zum Bauantrag eines Einfamilienhauses gehören:

 

  • der Formularsatz
  • der Lageplan
  • der Übersichtsplan
  • die Bauzeichnungen (Ansichten, Schnitte, Grundrisse)
  • die Baubeschreibung
  • die Berechnung der Grund- und Geschossflächenzahl
  • die Statik
  • der Entwässerungsplan
  • der Nachweis der erforderlichen PKW-Stellplätze der Wärme- und Schallschutznachweis

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Navigation

News

Icon für TIPP quick-mix: Designboden mit Betonoptik
Geeignet für hochwertige Show-Room und elegante Wohnräume. Mehr

Icon für TIPP Der visuelle Beweis:
Dämmen lohnt sich! Mehr

Icon für TIPP SG Weber: floor acoustic 28
Schlankes Trittschalldämmsystem ideal für Sanierung Mehr

Icon für INFO Erneuerung des KfW-Förderprogramms "Energieeffizient Bauen"
Hier finden Sie die aktuellen Konditionen Mehr