Kontakt

Beton-Instandsetzungssysteme für horizontale Flächen

Von Beton wird, neben Standsicherheit und Gebrauchstauglichkeit, auch mittlerweile die Dauerhaftigkeit gesetzlich gefordert. Nach DIN 1045-1 gelten Bauwerke sinngemäß dann als dauerhaft, wenn ihre geplante Nutzungsdauer bei weitgehend gesichertem Funktionserhalt im angemessenen Verhältnis zum Instandsetzungsaufwand steht.

Im Rahmen dieser gesetzlichen Anforderungen schaffen Beton-Oberflächenschutzsysteme (OIS) und -Instandsetzungssysteme (RiliSib) die Grundlage, die Dauerhaftigkeit und die Wirtschaftlichkeit von Betonbauwerken zu erhöhen bzw. zu erhalten.

Beton-Instandsetzungssystem
PCC-Instandsetzungssystem, 1k, für horizontal liegende Flächen
Korrosionsschutz/Haftbrücke

Mineralischer Korrosionsschutz und Haftbrücke K&H
BetoHaft BKH

PCC-Betonersatz
PCC Betonersatz BE 0 /4
PCC Betonersatz BE 0 / 8
BetoCret BC 4
BetoCret BC 8
Beton-Instandsetzungssystem
PCC-Instandsetzungssystem, 2k, für horizontal liegende Flächen
Korrosionsschutz/Haftbrücke

Mineralischer Korrosionsschutz und Haftbrücke K&H

PCC-Betonersatz
Anmachflüssigkeit AF
PCC Betonersatz BE 0 / 4
PCC Betonersatz BE 0 / 8
BetoCret BC 4
BetoCret BC 8

Quelle Text und Bilder: SAKRET


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Navigation

News

Icon für TIPP Innendämmung
Erhaltenswerte Fassaden dämmen und den ursprünglichen Charakter erhalten. Mehr

TIPPBaumit Schimmelsanierung
Wie Feuchtigkeit und Schimmelpilze in der Wohnung vermeidbar sind. Mehr

Icon für TIPP SG Weber: floor acoustic 28
Schlankes Trittschalldämmsystem ideal für Sanierung Mehr

Icon für Neu MEA bringt Licht ins Dunkle
Lichtschächte mit System und Sicherheit. Mehr